Uebler X21 S im Test

Das Unternehmen Uebler hat es sich zur Aufgabe gemacht sämtliches Zubehör rund ums Auto herzustellen. Darunter fallen auch  Fahrradträger für die Anhängerkupplung. Die Vermutung, dass die Qualität unter dem großen Angebotsspektrum leiden könnte, trifft bei Uebler jedoch nicht zu. Alle Produkte, welche auf dem Markt landen werden mit hochwertigen Materialien und viel Liebe zum Detail verarbeitet. Da Uebler besonders im Bereich von Luxusfahrradträgern tätig ist gibt es eine Konkurrenz zum stärksten Marktwettbewerber Thule. Hier ist ein Überblick für den Uebler X21 S.

Technische Details:

  • Anzahl der Fahrräder: 2
  • Max Zuladung: 60 kg
  • Eigengewicht: 13,5 kg
  • Passende Rahmengrösse: 25-75 mm
  • Steckeranschluss: 13-pin
  • Diebstahlsicherung: ja
  • Abmessung (B x H x T):
    • geklappt: 119 x 77 x 64 cm
    • offen: 63 x 24 x 64cm

In unserem Anhängerkupplung Test für Fahrradträger haben wir die Topprodukte weiterer Hersteller genauer unter die Lupe genommen.

Abmessungen und Gewicht des Uebler X21 S

Das Topprodukt aus dem Hause Uebler glänzt besonders durch seine Leichtigkeit und Komfort. Nicht nur, dass das Produkt besonders klein gehalten wurde. Auch das Gewicht liegt im unteren Bereich der getesteten Produkte.

13,5 Kilogramm sprechen in diesem Fall für sich. Dies macht den X21 S zu einem Modell, welches von jedem Familienmitglied ohne Probleme an der Anhängerkupplung befestigt werden kann. Auch ein weiteres zusätzliches Feature zeigt, dass bei Uebler besonderen Wert auf Komfort und Praktikabilität gelegt wird.

Der X21 S lässt sich ohne Probleme abklappen und mit wenigen Handgriffen an- oder abmontieren. Dabei muss das Abklappen nicht wie bei manchen Produkten kompliziert mit den Händen geschehen. Ein einziger Tritt auf den Fußhebel genügt, um das Modell abzuklappen.

Qualität sowie Nutz- und Tragkraft

Besonders in puncto Qualität weiß das Produkt von Uebler zu überzeugen. Hier gibt es kaum ein Modell auf dem Markt, welches dem X21 S das Wasser reichen kann. Unter anderem weil nicht nur der gesamte Fahrradträger als solches einklappbar ist. Fahrradschienen, Rückleuchten als auch Trägerbügel lassen sich ebenfalls komplett zusammenfalten, sodass der Träger letztlich auf ein Mindestmaß eingeklappt werden kann. So lässt sich das Produkt schnell und einfach im Auto verstauen, falls man im Urlaub auch mal ohne Räder unterwegs sein sollte. Auch gegen Diebstahl hat Uebler etwas unternommen.

Der abnehmbare Abstandhalter ist mit einer Diebstahlsicherung versehen, sodass böse Überraschungen am Auto ausgeschlossen werden können. Optional lässt sich das Uebler X21 S zudem mit einer edlen Transporttasche erwerben, um den Fahrradträger auch vor äußeren Einflüssen weitestgehend zu schützen. Und eines darf natürlich nicht außer Acht gelassen werden. Wie Uebler schon auf der eigenen Internetseite wirbt, entsprechen die Produkte alle der Qualität "Made in Germany".

Auch bei der Nutz- und Traglast gibt es kaum negative Punkte zu beanstanden. Die maximale Zuladung pro Rad liegt bei 30 Kilogramm pro Fahrradschiene. Dies entspricht bei zwei Fahrrädern einer Gesamtzuladung von 60 Kilogramm. Für das geringe Eigengewicht ein absolut positiver Aspekt. Und auch für Besitzer von E-Bikes ist dieses Transportmittel bestens geeignet und ausgelegt.

Preis und Beleuchtung

Wie so vieles hat auch in diesem Fall Qualität ihren Preis. Der Uebler X21 S liegt an der Spitze der getesteten Fahrradträger.
Dies jedoch zu recht.

Mit dem Uebler X21 S erwirbt man ein absolutes Luxusprodukt, welches sein Geld allemal wert ist. Besonders für Urlauber, welche ihr Rad häufig mit in den Urlaub nehmen lohnt sich diese Investition auf Dauer. Die Langlebigkeit ist durch die hochwertige Verarbeitung gegeben. Und auch die vielen Zusatzfeatures erleichtern den Umgang mit diesem Produkt von Uebler ungemein.

Auch die Stromanschlüsse sowie die Beleuchtung dürfen aber in diesem Test nicht außer Acht gelassen werden. Denn was bringt ein gutes Modell, wenn es letztlich nicht sicher ist.

Doch keine Sorge, denn auf dieses Problem wird man bei dem Uebler X21 S nicht stoßen. An den beiden Seiten befinden sich große Leuchten, welche die Breite des Produktes bereits aus großer Entfernung erkenntlich machen. So ist es Fahrzeugen auch im Dunkeln ohne Probleme möglich den Träger beziehungsweise das Fahrzeug mit Fahrradträger aus der Ferne zu erkennen.

Auch der Stromanschluss ist so konzipiert, dass zum einen genügend Energie an den Träger abgegeben wird und zum anderen der Anschluss an fast allen Kraftfahrzeugen möglich ist.

Fazit

Im Vergleich zu Thule hat Uebler in diesem Fall klar die Nase vorn. Der X21 S vereint alles was ein guter Fahrradträger vorweisen sollte. Er ist nicht nur komfortabel und äußerst praktisch, sondern auch sicher. Die zusätzlichen Features vereinfachen die Handhabung zusätzlich. Ein absolutes Luxusprodukt, welches sich vor allem für Menschen eignet, welche das Rad auch im Urlaub um sich haben möchten.

Vorteile:

  • Zusammenklappbar
  • Langlebigkeit
  • Hohe Qualität
  • Leichte Montage
  • Geringes Gewicht

Nachteile:

  • hoher Preis
  • Nicht erweiterbar
  • Auf 2 Fahrräder beschränkt

Leave a Reply