Uebler P32 S im Test

Seit über 50 Jahren ist der Hersteller Uebler im Fahrradträgermarkt aktiv. Vor allem Innovation und Kundenzufriedenheit stehen bei dem Unternehmen ganz oben auf der Agenda. Uebler zählt durchaus zu den Herstellern in der Branche, welche sich auf Luxusprodukte für ein bestimmtes Klientel spezialisiert hat.

Führende Autohersteller werben beim Verkauf mit Fahrradträgern der Marke Uebler. Dies zeigt den Stellenwert in diesem hart umkämpften Markt sowie die Qualität, welche hinter Uebler steckt. Hinzu kommen mehrere Auszeichnungen, wodurch die hohen Preise letztlich für wohlhabendere Kunden kein Abschreckungsmerkmal beim Kauf darstellen.

In unserem großen Fahrradträger Test haben wir die besten AHK Fahrradträger unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren geprüft. Da durfte natürlich auch der Uebler P32 S nicht fehlen.

Technische Details:

  • Anzahl der Fahrräder: 3
  • Max Zuladung: 45 kg
  • Eigengewicht: 14 kg
  • Passende Rahmengrösse: 25-80 mm
  • Beleuchtung: eingebaut
  • Steckeranschluss: 13-pin
  • Diebstahlsicherung: ja
  • Abmessung (B x H x T): 110 x 19 x 60,5 cm

Maße und Gewicht vom Uebler P32 S

Die Maße liegen beim Uebler P32 S mit 115 x 77 x 79 cm durchaus im Bereich derer Produkte, welche zu den größeren im Test zählen. Dies ist besonders für Kleinwagen teilweise ungeeignet. Hier sollte darauf geachtet werden, dass die Breite eines Fahrradträgers nicht die Breite des eigenen Autos überschreitet.

Besonders im alltäglichen Straßenverkehr vergisst man schnell während der Fahrt, dass man einen Träger an der Anhängerkupplung mit sich herumfährt. Ist das Modell dann auch noch breiter als der Wagen, so verliert man schnell das richtige Fahrgefühl, um bestimmte Verkehrssituationen korrekt einschätzen zu können.

Doch auch Eigengewicht spielt eine große Rolle. Mit 15,5 Kilogramm bringt das Modell für die angegebenen Maße deutlich weniger auf die Waage als dies bei der Konkurrenz der Fall ist. Der Grund liegt in der Leichtbauweise der Produkte, welche bei der Herstellung der Fahrradträger von Uebler angewandt wird. Dies ist besonders für schwächere Menschen ein großer Vorteil, denn bei einem hohen Eigengewicht wird selbst die Montage am Wagen zu einer nervenaufreibenden Angelegenheit.

Mit 15,5 Kilogramm ist dies beim Uebler P32 S nicht der Fall. Bei diesem Modell sollte es auch Frauen, älteren Menschen oder Jugendlichen gelingen den Trägern in kürzester Zeit sicher am Auto zu montieren. Insgesamt bietet ein Träger mit einem geringen Gewicht einen ungeahnt höheren Komfort, als Produkte, welche sperrig und schwer sind.

Nutz- und Tragkraft sowie Qualität des Trägers

Das maximale Zuladungsgewicht beläuft sich beim Uebler P32 S auf 54 Kilogramm. Dies ist ein durchaus ordentlicher Wert mit dem bis zu drei normale Fahrräder ohne Probleme transportiert werden können. Und genau dies ist der wohl größte Vorteil gegenüber anderen Produkten.

Erweiterung Uebler P32 S 4 Fahrräder

Diese Erweiterung kann ein 4. Fahrrad am Uebler P32 S tragen (http://amzn.to/2yn4vxA)

Anders als bei den hausinternen Konkurrenzprodukten, dem X21 S und dem P22 S ist es mit dem Uebler P32 möglich drei Fahrräder zu transportieren. Dies ist besonders dann ein großer Vorteil, wenn man mit der gesamten Familie in den Urlaub reisen möchte. So ist es ohne Probleme möglich die Räder von Eltern und Kind mit zu nehmen und die entlegenen Winkel des Reiseziels mit dem Zweirad zu erkunden.

Hinzu kommt außerdem, dass es bei diesem Produkt möglich ist die Kapazität auf vier Räder zu erweitern. So wird der Uebler P32 S zu einem echten Familienprodukt, durch den keine Grenzen mehr beim Transport in den Urlaub entstehen.

Über die Qualität braucht man beim Hersteller Uebler eigentlich kaum ein Wort zu verlieren. Kurz gesagt könnte man sagen, es geht eigentlich nicht besser. Auf beinahe jede Kleinigkeit wird beim Luxushersteller Acht gegeben und eine höchstmögliche Kundenzufriedenheit zu erreichen. Hinzu kommt, dass der Fahrradträger auch für den Transport von E-Bikes geeignet ist. Neben der hochwertigen Verarbeitung stimmt sogar das Design bei dem Produkten aus dem Hause Uebler. So wird der eigentlich so langweilige Fahrradträger letztlich an jedem Auto zu einem optischen Highlight.

Beleuchtung, Sicherheit und Preis

Doch so schön und gut ein Fahrradträger in der Verarbeitung ist, so sicher muss er auch sein. Im Straßenverkehr darf es in puncto Sicherheit keine Kompromisse für den Nutzer eines Fahrradträgers geben.

Es sollte immer darauf geachtet werden ein Produkt zu kaufen bei dem die eigene Sicherheit und auch die der anderen Verkehrsteilnehmer gewährleistet ist. Bei einem Fahrradträger ist das wichtigste Merkmal, welches zur Sicherheit während der Fahrt beiträgt die Beleuchtung und die Stromversorgung.

Uebler P32 S Erfahrung zusammengeklapptBeim Uebler P32 S wurde dies optimal umgesetzt. Mit zwei stylischen und hellen Außenleuchten an den Seiten des Trägers wird garantiert, dass andere Verkehrsteilnehmer den Wagen bereits aus großer Entfernung erkennen und darauf reagieren können. Vor der Fahrt ist es zudem von großer Bedeutung zu testen, ob die Stromversorgung ebenso funktioniert. Auch wenn dies mit der Zeit zu einem nervigen Unterfangen wird kann es am Ende Menschenleben retten. Dies sollte man nie vergessen!

Besonders der Preis spielt in der Regel eine wichtige Rolle, wenn es um die endgültige Kaufentscheidung bei einem Produkt geht. Bei den Produkten von Uebler jedoch ist dies etwas anders.

Bekanntlich bewegen sich die Modelle des Herstellers in puncto Preis weit über dem Durchschnitt. Durch den guten Ruf, den sich der Hersteller jedoch erarbeiten konnte zeigt auch das Ergebnis in unserem Test, dass der Preis hier nur zweitrangig ist. Denn zwar muss man bei einem Fahrradträger von Uebler tief in die Tasche greifen, jedoch erhält man ein absolutes Topprodukt.

Fazit vom Test

Letztlich hat unser Test auch beim Uebler P32 S einmal mehr bewiesen, dass der Preis bei einem Fahrradträger nur zweitrangig ist, sofern Qualität und Sicherheit gewährleistet sind.

Hinzu kommt der Komfort durch das geringe Gewicht sowie die Möglichkeit mit einer Erweiterung bis zu vier Räder gleichzeitig zu transportieren. Dies war ein absoluter Pluspunkt für den Träger von Uebler in unserem Test. Wer also bereit ist auch einen höheren Betrag für einen Fahrradträger zu investieren der ist beim Premiumhersteller Uebler in den besten Händen.

Vorteile:

  • Erweiterbar auf 4 Fahrräder
  • Hohe Qualität
  • Leichte Bedienbarkeit
  • 3 Jahre Garantie

Nachteile:

  • Bedingt für E-Bikes geeignet
  • Hoher Preis

Leave a Reply